MH370: Zwei neue Flugzeugfragmente ‚höchst warhscheinlich‘ vom vermissten Flug gefunden!

NEWS MH370
NEWS MH370
image_pdfimage_print
Malaysia Airlines Flug MH370

Two of five pieces of debris Australian officials believe is almost certainly from missing Malaysia Airlines flight MH370. Photograph: EPA

 

Übersetzt von Ingo Trost

 

Zwei Flugzeug-Fragmente wurden an den Stränden von Südafrika und Mauritius gefunden, aber es fehlt noch die Bestätigung dass es sich um den Malaysia Airlines Flug MH370 handelt, der vor 2 Jahren mit 239 Menschen an Bord auf mysteriöse Weise verschwunden ist.

Bei einem Stück der Abdeckung einer Rolls-Royce Turbine, die in Südafrika in diesem Jahr gefunden wurde, ist es „fast sicher“ dass es aus der Boeing 777 stammt, die vor mehr als zwei Jahren mit 239 Menschen an Bord vermisst gemeldet wurde, meldete das australische „Transport Safety Bureau“ am Donnerstag.

Das zweite Stück wurde am 30. März in Mauritius gefunden – acht Tage nach der Abdeckung – und ist auch „fast sicher“ ein Plattensegmentder Hauptkabine vom Flug MH370.

Das Muster, die Farbe und die Textur der inneren Laminatplatte wurde nur der ATSB nach von der Malaysia Airlines in den Typen Boeing 777s und 747s verwendet.

„Es gibt keine Aufzeichnung, dass dieses Laminat von einem anderen Boeing 777 Kunden genutzt wurde“, so der Bericht.

 

 

image_pdfimage_print