image_pdfimage_print

Der Polizeiaufmarsch in München ist ein Angriff auf den Rest der „noch vorhandenen“ Demokratie!

Die Behörden haben den schrecklichen Amoklauf eines 18-Jährigen für eine riesige Notstands- und Bürgerkriegsübung genutzt, die die 1,5-Millionen-Stadt stundenlang in den Belagerungszustand versetzte und Angst und Schrecken verbreitete. Der 22. Juli markiert einen Meilenstein des Niedergangs der Demokratie in Deutschland. Bisher gab es in Deutschland keinen Terroranschlag, der mit 9/11 oder den Attentaten von Paris weiterlesen…

image_pdfimage_print