image_pdfimage_print

Die FDP fordert eine allgemeine Impfpflicht für alle Kinder

Junge Liberale setzen sich auf Parteitag durch

BERLIN (dpa / K-Networld) – Die FDP fordert eine allgemeine Impfpflicht für alle Kinder bis 14 Jahre. Der Parteitag in Berlin beschloss am Freitag einen entsprechenden Antrag der Jungen Liberalen mit knapper Mehrheit. Die nötigen Impfungen sollten sich an den Empfehlungen der ständigen Impfkommission des Robert Koch-Instituts orientieren, hieß es in dem Antrag. Kinderärzte sollen die weiterlesen…

Nach umstrittenem Dekret – McCain stellt sich gegen Trump

Die ganze Elite fühlt sich angepisst!

Die Kritik an Trumps Einreisedekret wird lauter – auch aus seiner eigenen Partei. Der einflussreiche Außenpolitiker McCain nannte den Erlass verwirrend. Womöglich liefere der US-Präsident dem IS so neues Propagandamaterial. Nach seinem umstrittenen Dekret zur US-Einreisepolitik muss sich Präsident Donald Trump deutliche Kritik gefallen lassen – auch aus seiner eigenen Partei. US-Senator John McCain sagte weiterlesen…

Zufall oder Absicht? – Berlin, Ankara, Aleppo, Lugansk

Ganz zu Beginn möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, hier nichts zu relativieren oder in Abrede zu stellen. Ich werfe hier nur Fragen in den Raum, die sich sicherlich nicht nur ich gestellt habe. Was in Berlin geschehen ist, ist ganz außer Frage schrecklich, ja eine Tragödie und diese Tat verbreitet Angst und Schrecken in unserer weiterlesen…

Ein Rückblick auf die letzten Wochen

VOM SCHMUTZIGEN WAHLKAMPF IN DEN USA, BIS HIN ZUR WIEDERKANDIDATUR VON IM ANGELA

Fangen wir damit an das kaum jemand damit gerechnet hatte, dass Donald Trump wirklich diese Wahl gewinnt! Selbst ich habe nicht damit gerechnet, denn für mich stand der Sieger dieses korrupten Systems längst fest. Ich wurde mal gefragt, wer besser ist und darauf antwortete ich nur „Pest oder Cholera“! Was hatte man zur Wahl? Auf weiterlesen…

Der BREXIT aus europäischer Sicht

Von Peter Schwarz zuvor veröffentlicht auf wsws.org Liest man die internationalen Kommentare zum britischen Referendum über einen Austritt aus der EU, gewinnt man den Eindruck einer herrschenden Klasse, die völlig den Kopf verloren hat. Es hat lange gedauert, bis die internationalen Medien überhaupt realisiert haben, dass am 23. Juni im Vereinigten Königreich eine Abstimmung stattfindet, weiterlesen…

300 Jugendliche in Berlin zeigen Solidarité mit ihren Klassengeschwistern in Frankreich

Bis zu 300 Menschen demonstrierten am Samstag zur Unterstützung der kämpfenden Arbeiter*innen und Jugendlichen in Frankreich. Ein starkes Zeichen internationaler Solidarität, getragen vor allem von der Jugend. „O la la, o lé lé, solidarité avec les ouvriers!“, schallte es am Samstag bei strahlendem Sonnenschein durch die Berliner Straßen. Bis zu 300 Menschen, darunter hauptsächlich Jugendliche, weiterlesen…

Lawrow: Kein Durchbruch bei Normandie-Quartett in Berlin

"SO KANN ES NICHT WEITERGEHEN, ANSONSTEN DROHEN NEUE ESKALATIONEN!"

Berlin ( IRNA/sputniknews/rt-deutsch) – Das Normandie-Quartett hat bei seinen Ukraine-Gesprächen in Berlin keinen Durchbruch erzielen können. Dies teilte der russische Außenminister Sergej Lawrow nach dem Treffen mit. Lawrow beschuldigte die Regierung in Kiew, die friedliche Regelung im Donbass hinauszuzögern. „Die ukrainische Seite will eine bewaffnete Mission. Sie argumentiert, dass ohne diese keine freier Wahlkampf möglich sei“, weiterlesen…

Der Fall Beck und die andere noch viel dramatischere Dimension!

Das schrieb Anders Behring auf VK.com: In Berlin werden derweil grüne Politiker mit der Droge Chrystal Meth erwischt und die Empörung ist groß – aber die wirkliche Dimension ist eine andere! Ich bin Zahnarzt in Schöneberg und habe mit Meth Opfern zu tun (Zahnschäden) Beck ist dumm, aber nicht dumm genug, dieses Teufelszeug selber zu weiterlesen…

image_pdfimage_print