image_pdfimage_print

Anti-Brexit-Bestechung?

Von Peter Mühlbauer Scotland Yard prüft Ryanair-Billigangebot für Heimflüge von Auslandsbriten Am 19. Mai lancierte die irische Billigfluglinie Ryanair eine „Brexit Special“ betitelte Kampagne, mit der sie nicht nur für sie selbst, sondern auch für einen Verbleib Großbritanniens in der EU wirbt: Auf Plakaten macht sie dazu den 1,2 Millionen Briten, die im Ausland leben, das weiterlesen…

Briten verärgert über Obamas Einmischung

EIN ARTIKEL DER NEOPRESSE

Präsident Obamas Besuch im Vereinigten Königreich hat sich hauptsächlich darum gedreht, dass er Werbung gegen die Brexit-Abstimmung machte und forderte, dass Britannien Teil der Europäischen Union bleiben müsse, und sogar damit drohte, Britannien zu bestrafen, wenn die Briten für den Austritt stimmen. Von Klaus Madersbacher – Obwohl Obama schon vorher eine Präferenz für ein vereintes weiterlesen…

image_pdfimage_print