image_pdfimage_print

Pyongyang – fernöstlicher Albtraum

Das große Problem ist die selbst angemaßte Rolle der USA unter globalen Gesichtspunkten!

Die nordkoreanische Hauptstadt liegt gut 10 Flugstunden von uns entfernt. Eigentlich ein Anlass, sich selbst den sichtbaren Truppenaufmarsch in diesen Tagen mit Gelassenheit anzusehen. Von: Will Wimmer, Staatssekretär a.D. Der Aufmarsch von Marineschiffen, selbst mit einem nuklear-betriebenen Flugzeugträger in der Mitte, wirkt weniger bedrohlich als das Auftauchen schwimmfähiger Panzer an irgendeiner südkoreanischer Küste. Da in Zusammenhang weiterlesen…

Chinas Militär ist in Syrien eingetroffen um Russland zu unterstützen

WILL SICH DIE NATO WIRKLICH MIT CHINA UND RUSSLAND ANLEGEN?

Die Volksrepublik China wird der syrischen Regierung im Kampf gegen den islamischen Staat (IS, ehemals ISIL / ISIS oder auch DEASH) helfen, indem sie „militärische Berater“ schicken, haben Medienberichte behauptet. „Mehr chinesische Truppen werden in den kommenden Wochen eintreffen“, so die offizielle Meldung der syrischen Armee, meldeten Libanon-Nachrichten – Webseite Al-Masdar Al-Arabi. In dem Bericht wird behauptet , weiterlesen…

Russland schickt Flugzeugträger in syrische Gewässer

Moskau (ISNA/ParsToday)- Der russische Flugzeugträger Admiral Kusnezow hat am Samstag Kurs in Richtung Mittelmeer genommen. Das russische Verteidigungsministerium teilte mit, dass der Träger von den Zerstörern und Anti-U-Boot-Schiffen begleitet wird. Diese Schiffe sollen die Seefahrt sicherer machen; zudem reagiert Moskau damit auf Drohungen durch  Piraten und internationalen Terrorismus. Der Verband wird voraussichtlich in zehn Tagen das Ziel weiterlesen…

image_pdfimage_print