image_pdfimage_print

150.000 chinesische Soldaten an der Grenze zu Nordkorea

DIE LUFT BRENNT - AUF DER GANZEN WELT

Koreanische Medien berichteten am Montag, dass China gerade ungefähr 150.000 Soldaten an seiner Grenze zu Nordkorea stationiert hat. Dazu die Nachrichtenagentur Chosun: Indem die Vereinigten Staaten ihre eigenständige Handlungsweise gegenüber Nordkorea verkündeten und den nukleargetriebenen Flugzeugträger USS Carl Vinson (CVN-70) der US-Marine nach Singapur verlegten, hat die chinesische Armee ungefähr 150.000 Soldaten in zwei Gruppen weiterlesen…

Nordkorea lässt seine Armee in den Kampfmodus versetzen!

Geht es doch bald in Nord- und Südkorea los?

Die nordkoreanischen Behörden haben die ganze Armee in den geordneten „Kampfmodus“ versetzt! Das wird gemacht um die Sicherheit zu erhöhen und als Reaktion auf Foal Eagle (FE), die jährlichen Militärübungen von Südkorea und den USA, welche Anfang März begannen. . Eine Quelle in der Süd-Pyongan Provinz erklärte heute dem DailyNK, dass „jeder einzelne“ Soldat aufgerufen wurde – auch wenn weiterlesen…

EADS wird eine Mauer um Saudi-Arabien bauen

GUTE ZÄUNE - SCHLECHTE ZÄUNE

Saudi-Arabien baut eine riesige Grenzanlage um sich vor Eindringlingen zu schützen. Das Mammut-Projekt wird von EADS erstellt unter Beteiligung von deutschen Bundespolizisten. Berlin zahlte  bisher rund 2,5 Millionen Euro für Beratung. Während Medien und Politik gegen Trumps Mauer poltern, wird woanders unter deutscher Beteiligung eine HighTech Grenzanlage errichtet, von der man in der Presse derzeit weiterlesen…

image_pdfimage_print