image_pdfimage_print

Jemen: „Nirgendwo auf der Welt sind so viele Menschenleben in Gefahr“

Es bahnt sich ein Hungertod biblischen Ausmaßes an!

Brüssel (RT / K-Networld) – Die humanitäre Notlage im Jemen spitzt sich weiter zu. Hilfsorganisationen warnen vor einer Katastrophe „biblischen Ausmaßes“. Diese drohe spätestens, sollte Saudi-Arabien seine Pläne verwirklichen, mithilfe der USA die Hafenstadt Hudaida zu erobern. Aufgrund des von Saudi-Arabien geführten Krieges sind nach UN-Angaben mittlerweile über 60 Prozent der 27 Millionen Jemeniten auf weiterlesen…

„Nicht mal die Hälfte überlebt“

WENN ES ZU EINER KATASTROPHE KOMMT, WISSEN DIE MEISTEN MENSCHEN NICHT WIE MAN SICH VERHALTEN SOLLTE!

Dauerhafter Stromausfall – die Sicherungssysteme fallen aus. Ein Alptraum. Aber wie stünden unsere Chancen im Katastrophenfall wirklich? Survival-Experte Peter Wörner ist skeptisch. . Herr Wörner, sind wir für den Ernstfall vorbereitet? Wörner: Nicht mal ansatzweise. Der Staat hat in den 90er Jahren in dieser Richtung ziemlich alles abgebaut. Es fehlt nicht nur an Infrastruktur, sondern weiterlesen…

image_pdfimage_print