image_pdfimage_print

Wladimir Schirinowski: Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Russland helfen!

MAN SOLLTE DIESES ANGEBOT NICHT VERSTREICHEN LASSEN!

Ein sehr wichtiger Beitrag von Quer-Denken.tv Der stellvertretende Vorsitzende der Duma, Wladimir Wolfowitsch Schirinowski, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Moskau, Rush-hour. Wir sitzen im Auto und kommen kaum vorwärts und die Zeit läuft uns davon. Wir haben erstaunlicherweise einen kurzfristigen Interviewtermin bei Wladimir Wolfowitsch Schirinowski bekommen. Normalerweise dauert so etwas eineinhalb Jahre. Und nun weiterlesen…

Mehrere Tote bei Explosion in der Metro von St. Petersburg

+++ ACHTUNG +++ EIL +++

Bei einer Explosion in der U-Bahn in der russischen Stadt St. Petersburg sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Lokale Agenturen berichten von mindestens zehn Toten. Weiterhin sollen bis zu 30 Menschen verletzt worden sein, einige von ihnen sehr schwer. Die Ursache für die Explosionen sind dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zufolge unklar. Man ziehe alle Möglichkeiten weiterlesen…

Putin und Gabriel – Wir müssen die deutsch-russischen Beziehungen wieder normalisieren

Mit Merkel wird das allerdings nichts!

Moskau (RT Deutsch / K-Networld) – Wladimir Putin hatte am Donnerstag den deutschen Außenminister Sigmar Gabriel in Moskau empfangen, um über die deutsch-russischen Beziehungen zu reden. Putin sagte erneut, dass die deutsch-russischen Beziehungen wieder normalisiert werden müssen: „Wir verstehen, wo wir stehen und in welchem Zustand unsere Beziehungen sind. Aber wenn ich das richtig sehe, liegt unsere weiterlesen…

Kreml dementiert Vereinbarung mit Israel gegen Hisbollah

Falschmeldung durch Al-Dschasira! Fake News!

Moskau (IRNA / K-Networld) – Der Kreml-Sprecher, Dmitri Peskow, hat die Behauptung des Fernsehsenders Al-Dschasira über eine Vereinbarung zwischen Russland und dem israelischen Regime gegen die libanesische Hisbollah als falsch zurückgewiesen. „Über diese Nachricht kann ich nicht mehr erklären. Ich bestätige nur, dass sie falsch ist“, sagte Peskov am Donnerstag in Moskau. „Das Thema wurde weiterlesen…

„America first“: Trump will „Sicherheitszonen“ in Syrien für Flüchtlinge

Es existiert bereits ein Entwurf für die Einrichtung der sicheren Zonen

Der Kreml reagiert mit der Mahnung, die möglichen Risiken zu beachten Der multilaterale Konflikt in Syrien steckt in einer interessanten Phase. Im Augenblick kursiert ein Vorschlag und eine Entwicklung, die vor Kurzem noch als nicht vorstellbar galten. Der neue US-Präsident bringt die Einrichtung von Sicherheitszonen in Syrien neu ins Spiel und nach Stand der Dinge weiterlesen…

Kreml weist Vorschlag Trumps zurück

Moskau (dpa/K-Networld) – Der Kreml hat den Vorschlag des designierten US-Präsidenten Trump bezüglich der Reduzierung von Kernwaffen in Zusammenhang mit der Aufhebung anti-russischer Sanktionen abgelehnt. In seinen neuesten Interviews mit der britischen Times und dem deutschen Boulevardblatt BILD hatte Donald Trump seine Standpunkte zu einigen Themen, wie z.B. Syrien, Flüchtlingswelle nach Europa und anti-russische Sanktionen, erläutert. Trump weiterlesen…

image_pdfimage_print