image_pdfimage_print

Forscher schlagen Alarm: Rätselhafte Störung der Atmosphäre könnte zur Gefahr werden

WETTERPHÄNOMENE

. Der Erde geht die Puste aus. Seit 62 Jahren, seit dem Beginn der Messung 1953, ist die sogenannte quasi-zweijährige Schwingung, kurz QBO (aus dem Englischen von quasi-biennal oscillation), nicht mehr ausgeblieben. Bis jetzt zumindest. Die atmosphärische Schwingungen tritt alle 22 bis 34 Monate in der unteren und mittleren tropischen Stratosphäre auf. In einer Höhe zwischen weiterlesen…

image_pdfimage_print