image_pdfimage_print

Heiden sind keine NAZIS

Damit es jeder aktuell vor Augen hat Artikel 3 GG (3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden. Artikel 4 GG (1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die weiterlesen…

EINE ABRECHNUNG MIT DEN SOGENANNTEN “SIEGERMÄCHTEN”

EIN ARTIKEL VON HANS HENNING FESTGE, GEPOSTET AUF FACEBOOK VON ‎MARILYN THORWALD‎  Ich habe diesen Artikel komplett gelesen, habe ihn hier als Artikel eingestellt, einige Links zu Wikipedia gemacht und hervorgehobene und zitierte Teile optisch kenntlich gemacht. Es ist nicht mein Text, ich habe mit Anm. der Red. einmal meine Meinung hinzugefügt und alles in die neue weiterlesen…

Psychopath im Arztkittel: Moskau ermittelt gegen ukrainischen Mörder-Arzt

Anstiftung zur Verwendung verbotener Methoden der Kriegsführung

Russlands Ermittlungskomitee hat am Mittwoch ein Strafverfahren gegen den ukrainischen Arzt Alexander Tschernow eingeleitet: In einem Interview im ukrainischen Fernsehen hatte dieser mit Stolz erzählt, wie er durch Medikamente diejenigen Patienten, die Kiews Politik nicht unterstützen, töten könne. Dies berichtet die Zeitung RBC Daily. Tschernow, der früher als Anästhesist in einem Krankenhaus in der Stadt weiterlesen…

Co-Parenting: Wer spricht für die Kinder?

Ein Artikel von Rüdiger Lenz

Von Rüdiger Lenz, Nichtkampf-Prinzip. “Das Gegenteil von gut ist nicht böse, sondern gut gemeint.“ Kurt Tucholsky   Vater, Mutter, Kind, Familie? Beginnen wir mit einem Beispiel: Eine Frau und ein Mann sind befreundet. Das müssen beide jedoch nicht sein. Aber nehmen wir mal an, beide kennen sich. Sie sind aber nicht aneinander so interessiert, dass weiterlesen…

image_pdfimage_print