image_pdfimage_print

Die Schweiz lehnt türkische Rechtshilfegesuche ab!

In der Schweiz gilt die Meinungsäußerungsfreiheit und das wird auch so bleiben!

Bern (IRNA / SRF / K-Networld) – Die Schweiz hat ein erstes Rechtshilfegesuch der Türkei wegen Beleidigung gegen Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan abgelehnt. In der Schweiz gelte die Meinungsäußerungsfreiheit, wie das Bundesamt für Justiz mitteilt. Das Schweizer Bundesamt für Justiz hat ein Rechtshilfeersuchen aus Ankara abgelehnt. Die angebliche Beleidigung Erdogans würde in der Schweiz als Meinungsfreiheit weiterlesen…

image_pdfimage_print