image_pdfimage_print

Psychopath im Arztkittel: Moskau ermittelt gegen ukrainischen Mörder-Arzt

Anstiftung zur Verwendung verbotener Methoden der Kriegsführung

Russlands Ermittlungskomitee hat am Mittwoch ein Strafverfahren gegen den ukrainischen Arzt Alexander Tschernow eingeleitet: In einem Interview im ukrainischen Fernsehen hatte dieser mit Stolz erzählt, wie er durch Medikamente diejenigen Patienten, die Kiews Politik nicht unterstützen, töten könne. Dies berichtet die Zeitung RBC Daily. Tschernow, der früher als Anästhesist in einem Krankenhaus in der Stadt weiterlesen…

Ramadan in Seligenstadt: „Lasst uns die ungläubigen Christen abschlachten“

EIN ARTIKEL DES BERLIN JOURNAL

  Natalie Bakandi aus Wetzlar in Hessen arbeitet für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und berichtete gestern auf ihrer Facebook-Seite über folgenden Fall, der sich am 11. Juni 2016 im gerade erst für 2,4 Millionen Euro fertiggestellten neuen Flüchtlingsheim im hessischen Seligenstadt in der Einhardstraße zugetragen haben soll: „Zu Ramadan gestern wurde eine christliche weiterlesen…

image_pdfimage_print