image_pdfimage_print

Netanjahu: Wir setzten Siedlungsbau fort

Israel setzt in letzter Zeit absolut auf Konfrontation!

Ramallah (IRNA / K-Networld) – Trotz der internationalen Kritik hat der israelische Premierminister, Benjamin Netanjahu, die Fortsetzung der Siedlungsaktivitäten in den besetzten Palästinensergebieten und im Westjordanland unterstrichen. Seine Regierung werde keineswegs die Bauaktivitäten in den jüdischen Siedlungen außerhalb der Grünen Linie herunterfahren, sagte Netanjahu am Dienstag. Die Bauaktivitäten jüdischer Viertel außerhalb der Grünen Linie, bzw. weiterlesen…

Merkel bei Trump, CIA in Frankfurt

Willy Wimmer: “Wir leben in Deutschland in einer Art NATO-Knast, wenn auch im Moment noch im offenen Vollzug“ Bild: @depositphotos . Willy Wimmer, Staatssekretär a.D., am Telefon im Gespräch mit Prof. Dr. Alexander Sosnowski, Chefredakteur World Economy . Willy Wimmer . WE: Was erwarten sie generell von dem Treffen zwischen der Bundeskanzlerin Merkel und dem amerikanischen weiterlesen…

Trumps Mauerbau nimmt Gestalt an

High-Tech-Mauer 2000 der DDR-Planung nun in den USA?

Washington (DPA / IRIB / K-Networld) – Die von US-Präsident Trump angekündigten Pläne zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko nehmen allmählich Gestalt an. Wie die internationalen Medien übereinstimmend  berichten, soll die Mauer   vorwiegend aus Beton bestehen  und zwischen 18 und 30 Fuß (5,4 bis 9,1 Meter) hoch,   für Menschen unüberwindbar sein und weiterlesen…

Nordkorea lässt seine Armee in den Kampfmodus versetzen!

Geht es doch bald in Nord- und Südkorea los?

Die nordkoreanischen Behörden haben die ganze Armee in den geordneten „Kampfmodus“ versetzt! Das wird gemacht um die Sicherheit zu erhöhen und als Reaktion auf Foal Eagle (FE), die jährlichen Militärübungen von Südkorea und den USA, welche Anfang März begannen. . Eine Quelle in der Süd-Pyongan Provinz erklärte heute dem DailyNK, dass „jeder einzelne“ Soldat aufgerufen wurde – auch wenn weiterlesen…

Die Welt ist unkontrollierbarer geworden!

Ein Artikel, entstanden durch das Interview mit Moritz Enders!

Moritz Enders sagte es bereits letztes Jahr: Die Welt ist unkontrollierbarer geworden! . Früher, zu Zeiten des kalten Krieges, gab es noch die Logik von Jalta. Es konnten beide Seiten (UDSSR und NATO) in Ihren Bereichen tun was sie wollten und es hatte nicht den Charakter, den es heut zu Tage hat. In den westlichen weiterlesen…

Die USA räumen zivile Opfer bei ihren Angriffen in Syrien und im Irak ein

Zivile Opfer sind unausweichlich, aber notwendig!

Washington (Press TV / K-Networld) – Die US-Armee hat in ihrem jüngsten Bericht eingeräumt, dass mindestens 220 Zivilisten bei Angriffen seit 2014 im Irak und in Syrien getötet worden sind . Die US-Armee  gab  am Samstag bekannt, von November 2016 bis Januar 2017 seien 21 Zivilisten bei neun getrennten  Luftangriffen der US-geführten Anti-IS-Koalition  im Irak weiterlesen…

Massive US-Luftangriffe im Jemen

Washington (PressTV / K-Networld) – Die US-Drohnen-, und Militärhubschrauber haben laut Angaben des Pentagons mindestens 20 Mal verschiedene Regionen im Jemen angegriffen. Ziel der Angriffe seien Stellungen der Al-Kaida in den Provinzen Abyan, Schabwa und Al-Baida im Süd- und Zentraljemen  gewesen, sagte Pentagon-Sprecher, Jeff Davis, am Freitag. „Die Al-Kaida üben von einigen Regionen aus, Anschläge auf weiterlesen…

Türkei warnt kurdische Milizen und drängt zum Abzug aus Manbidsch

Erdogan warnt auch die USA und legt sich mit allen an, die die Kurden als Verbündete sehen!

Ankara (Press TV / K-Networld) – Nach Angaben des türkischen Präsidenten werden die Truppen dieses Landes nach Beendigung der Operationen in der syrischen Stadt al-Bab, in Richtung Manbidsch weiterziehen, die unter Kontrolle der Kurden steht. Der türkische Präsident hatte wiederholt erklärt, dass die Selbstverteidigungskräfte der syrischen Kurden, die Ankara als eine Terrororganisation betrachtet, die syrische Stadt Manbidsch weiterlesen…

Washington steckt hinter Indiens brutalem Bargeld-Experiment

Der Kampf gegen das Bargeld. Mehr Macht. Mehr Kontrolle.

Reblog: Ein Artikel von Norbert Häring, zuvor veröffentlicht auf Free21 NewsONpaper Mit einem Schlag erklärte die indische Regierung am 8. November 2016 die beiden größten Geldscheine und damit über 80 Prozent des indischen Bargelds mit sofortiger Wirkung für ungültig. Worüber erstaunlicher Weise niemand zu reden oder zu schreiben scheint, ist die entscheidende Rolle, die Washington weiterlesen…

USA: Berufungsgericht lehnt erneut Trumps Anti-Flüchtlings-Dekret ab

ER HAT KEINE MACHT IM EIGENEN LAND UND WIRD AUCH NIEMALS WELCHE ERLANGEN!

San Francisco (ParsToday / K-Networld) – Ein US-Berufungsgericht hat gestern den Antrag des Justizministeriums auf sofortige Wiedereinsetzung des von Präsident Donald Trump verfügten umstrittenen Einreiseverbots nochmals abgelehnt. Das Berufungsgericht in San Francisco hatte bereits am 5. Februar die Aussetzung der Visa-Sperren für Menschen aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern bestätigt. Richter James Robat in Seattle im Bundesstaat Washington weiterlesen…

image_pdfimage_print