image_pdfimage_print

Die USA und ihre Verbündeten drohen mit Eskalation des Kriegs in Syrien

DIE USA WILL KRIEG, OHNE RÜCKSICHT AUF VERLUSTE - SIND DANN JA KEINE AMERIKANER

Stellvertreterkrieg zwischen den USA und Russland in Syrien Von Bill Van Auken in wsws.org 19. Mai 2016   Die Außenminister der Großmächte, einschließlich Washingtons und Moskaus, beendeten das Treffen der Syrien-Kontaktgruppe (ISSG) in Wien ohne ein Datum für die Wiederaufnahme von Friedensgesprächen zwischen der syrischen Regierung und den diversen vom Westen unterstützten islamistischen Milizen zu weiterlesen…

Russland erhöht Feuerkraft gegen Terroristen

WENN DIE WAFFENRUHE NICHT EINGEHALTEN WIRD, MUSS EINGESCHRITTEN WERDEN!

Mehr Feuerkraft gegen mehr Einmischung der NATO   Ein Flugzeugträger und weitere Kriegsschiffe werden auf Anordnung des russischen Präsidenten, Wladimir Putin, in nächster Zeit an die syrische Küste verlegt. Die Anzahl der in Latakia stationierten russischen Kampfjets wird voraussichtlich Ende Juli erhöht. Am Bosporus wurden bereits erste russische Kriegsschiffe gesichtet, die mit Rüstungsgütern für Syrien weiterlesen…

image_pdfimage_print