Frank-Walter Steinmeier sieht Europa in Gefahr

AN DIE EIGENE NASE FASSEN WÄRE ANGESAGT
image_pdfimage_print

EUROPA IN GEFAHR?

 

Berlin – Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier warnt vor Wiederkehr des Nationalismus des 19. Jahrhunderts in die europäischen Länder.

 

In einem Interview mit der Redaktion der Osnabrücker Zeitung sagte Steinmeier: „Lange schien uns das europäische Projekt ungefährdet. Durch die Finanz- und dann die Flüchtlingskrise ist Europa in den Schleudergang geraten.“

Was uns in Europa bedroht, besteht in der Politik der Angst, Abschottung und Verzicht auf die Findung von gemeinsamen europäischen Lösungen.

Die Zukunft Europas liegt sicher nicht in einer Rückkehr ins 19. Jahrhundert mit seinem Nationalismus und seiner gefährlichen und destabilisierenden Staatenrivalität, betonte er.

Auch hatte die Bundekanzlerin Angela Merkel auf ihrer jüngsten Reise nach Rom gesagt, der Schutz der europäischen Grenzen sei das beste Mittel zu Bekämpfung des Nationalismus.

Merkel übte Kritik an der Kontrolle der Grenze Österreichs mit Italien durch die Regierung dieses Landes und sagte: „Die eigentliche Herausforderung für die Zukunft Europas besteht im Schutz der Grenzen der Europäischen Union.“

NICHT VERGESSEN, WER DARAN DIE SCHULD TRÄGT!

 

Man könnte meinen, dass sämtliche Politiker die Schuld an dieser Misere sehr gut zu verdrängen wissen. Sie sitzen doch auf den Positionen, die all diese fehlgeleitete Politik zu verantworten haben. Ein Blick in den Spiegel könnte helfen, mal zur Abwechslung vernünftige Sätze zu formulieren. Diese selbst vernichtende Politik muss endlich ein Ende haben, nur fehlt es an den Mutigen dies auch in Angriff zu nehmen.

Kein Mensch möchte zurück in den Nationalismus, aber wir wollen auch nicht weiter diesen korrupten Lobbyismus. Es muss eine gravierende Änderung herbei und zwar schnell. So lange ein Herr Steinmeier nicht sieht, dass der Nationalismus ohne ein Ablassen vom alten korrupten System unaufhaltsam voranschreitet, so lange wird sich auch nichts ändern.

Russland kritisiert „widersprüchliche und besorgniserregende“ Haltung der USA

Moskau (ParsToday / K-Networld) - Der Außenminister der Russischen Föderation hat die ...

Learn more
image_pdfimage_print