image_pdfimage_print

Lobbyismus in den deutschen Parteien – Jetzt will die SPD Glyphosat national verbieten?

Wie kam es dazu, dass der Vertreter des Agrarministeriums am Montag in Brüssel auf Weisung Schmidts dafür gestimmt hatte, die Zulassung von Glyphosat in der EU um weitere fünf Jahre zu verlängern. Das deutsche Ja war ausschlaggebend für die Neuzulassung!

Schmidts Verhalten sei “skandalös” gewesen, sagte Parteichef Martin Schulz heute. Die SPD setze sich nachdrücklich dafür ein, “die Anwendung von Glyphosat in Deutschland weitestgehend einzuschränken, wenn möglich zu verbieten”. Eine künftige Bundesregierung müsse “hieran arbeiten und die notwendigen Rechtsvoraussetzungen schaffen”. Schmidt kündigte unterdessen an, er wolle auf Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) zugehen und mit ihr gemeinsam nach einer Lösung suchen.

“Lobbyismus in den deutschen Parteien – Jetzt will die SPD Glyphosat national verbieten?” weiterlesen

Das geht dich nichts an, Schufa-Facebook-Google!

Der Jurist Max Schrems kämpft gegen die Datensammelwut großer Konzerne.
Der Jurist Max Schrems kämpft gegen die Datensammelwut großer Konzerne. (Bild: Joe Klamar/AFP/Getty Images)
Artikel ursprünglich erschienen auf golem.de

Max Schrems ist der Mann, den Datensammler wie Facebook vor Gericht fürchten. Nun sucht sein Projekt Noyb – “none of your business” – neue Kläger gegen Konzerne.
Von Patrick Beuth

Was ist die Mehrzahl von Max Schrems? Seit mehr als sechs Jahren legt sich der Österreicher immer wieder mit Facebook an, gerne auch vor Gericht, meistens wegen Datenschutz beziehungsweise dessen Abwesenheit. Mit Erfolg: Während des Studiums brachte er Facebook dazu, ihm zu zeigen, was es wirklich über Nutzer wie ihn weiß – nämlich weit mehr, als gemeinhin bekannt. Er setzte Facebook mit seinen Beschwerden bei der zuständigen irischen Datenschutzbehörde so sehr unter Druck, dass das Unternehmen seine Gesichtserkennungstechnik in Europa deaktivierte. Seiner Klage ist es auch zu verdanken, dass der Europäische Gerichtshof (EuGH) das Safe-Harbor-Abkommen zum Austausch von Daten zwischen den USA und der EU kippte.

“Das geht dich nichts an, Schufa-Facebook-Google!” weiterlesen

Glyphosatanisten: Stimmungsmache in den Diskurswelten der Bildungsfernen?

Gegen die Stimmungsmache der Glyphosatanisten schreibt sciencefiles. Der Begriff Glyphosatanisten ist dann was? Stimmungsmache oder fast schon Hetze?



Ahnungslos und desinformiert sind hier viele. Das mag stimmen, letztendlich haben wir das Zeug weitere Jahre, dank Schmidts angeblichen Alleingang, der sicher mehr ein “Opfergang” war.


“Glyphosatanisten: Stimmungsmache in den Diskurswelten der Bildungsfernen?” weiterlesen

Wie raffiniert Politik in Täuschland inszeniert wird!

Täuschland

Achten Sie einmal darauf, wann die Regierung bundesweit Großplakate kleben lässt. Dann sollten sie dort einmal genauer hinsehen, denn meistens ist die bewusste “K…e” in diesem Themenbereich besonders am dampfen.

Das haben wir gerade bei der beschämenden Aufführung zum Thema “Glyphosat” erschreckend gesehen.

“Wie raffiniert Politik in Täuschland inszeniert wird!” weiterlesen

Messerattacke auf Bürgermeister Hollstein Folge von Hassklima?

 

Der Bürgermeister von  Altena hat sich zur Messerattacke gegen ihn geäußert. Der Angreifer habe sich über Flüchtlinge beschwert und zugestochen, sagt Andreas  Hollstein.


Der Täter soll allerdings psychische Probleme gehabt haben, dass man ihm  auch noch das Wasser abgestellt hat, war dann der Auslöser für die Kurzschluss-Tat – eine willkommene Vorlage für die Medien , um  Hassklima zu thematisieren!

“Messerattacke auf Bürgermeister Hollstein Folge von Hassklima?” weiterlesen

Die schlimmsten Heuchler im Bundestag – Mit Riesenschritten in die GroKo

Berlin – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat für Donnerstag die Spitzen von CDU, CSU und SPD zum Gespräch in den Bundestag gebeten.

Daraufhin hat am Montag der (noch) SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz zur aktuellen Lage informiert. Er sprach über die Möglichkeit einer neuen Großen Koalition und seine eigene Zukunft in der Partei. Die sieht er erstaunlich optimistisch.

“Die schlimmsten Heuchler im Bundestag – Mit Riesenschritten in die GroKo” weiterlesen

CDU entscheidet gegen SPD Glyphosat-Zulassung für weitere 5 Jahre!

Glyphosat tötet

Die EU hat die Zulassung des Pestizids Glyphosat verlängert – Deutschlands Stimme gab den Ausschlag. Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) ist empört – ihr CSU-Kabinettskollege habe sich nicht an Absprachen gehalten.

Der monatelange Streit um die Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat ist beendet. Wie die Nachrichtenagentur dpa heute mitteilte, haben 18 EU-Länder der Zulassung des Mittels für weitere fünf Jahre zugestimmt – auch Deutschland. Neun hätten dagegen gestimmt, ein Land habe sich enthalten. Damit ist die nötige qualifizierte Mehrheit erreicht. Auch die drohende Entscheidung der EU-Kommission nach eigenem Ermessen ist damit hinfällig. Das wäre nur dann notwendig gewesen, hätte es in dem heutigen Vermittlungsverfahren erneut keine Einigung gegeben.

“CDU entscheidet gegen SPD Glyphosat-Zulassung für weitere 5 Jahre!” weiterlesen

image_pdfimage_print