image_pdfimage_print

Was ist los in diesem Land? – Spaltung der Gesellschaft läuft auf Hochtouren

Bitte lesen und versuchen zu verstehen! WICHTIG!

Satt geht nicht auf die Straße! Man hatte aus der Vergangenheit gelernt. Rückblick in die 30er Jahre: Wirtschaftliche Not bestimmte in den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg den Alltag eines Großteils der Deutschen. Dem auch während der ”Goldenen Zwanziger” grassierenden Elend der am Rande des Existenzminimums lebenden Arbeiterfamilien stand eine Kunst- und Kulturszene mit einem weiterlesen…

Die “Gesundheits”industrie und ihre Strategien

Warum heilen, wenn man mit gesunden Menschen doch kein Geld mehr verdienen kann?

Im Archiv des Ärzteblattes wurde ich auf einen Artikel aufmerksam, der ganz offen mit den Strategien der so genannten Gesundheitsindustrie umgeht. Das sollte jeder wissen und hiermit haben wir auch den beleg dafür, dass es “keine” Verschwörungstheorie ist. In dem Artikel werden Einflussfaktoren aufgezählt, die verhindern, dass die Gesellschaft gesunden kann. Einleitend zur Aufzählung wurde weiterlesen…

Bund der Steuerzahler – Schwarzbuch 2017 veröffentlicht

Was mit unseren Steuergeldern passiert ist ein Katastrophe!

Überteuerte Bauprojekte, falsche Planungen und Inkompetenz in allen Bereichen: Der Bund der Steuerzahler hat die Verschwendung von zig Millionen Euro Steuergeldern angeprangert und dies am Donnerstag in seinem neuen Schwarzbuch vorgestellt. Darin präsentierte er die schlimmsten Fälle von Steuerverschwendung und legt zudem einen besonderen Schwerpunkt auf die Kosten der Digitalisierung.

Rohstoffe, Menschen und die Elite

1984 war kein Science-Fiction - es war eine logische Schlussfolgerung

Es soll ja sogar Menschen geben, die sich eine Gesellschaft der Eliten sehr gut vorstellen können. Sozialschmarotzer werden erst sanktioniert und ins Elend verfrachtet und wenn das nicht mehr hilft, werden sie einfach eliminiert. Stark strukturierte Regeln für den Rest der Gesellschaft, der zu funktionieren hat und für den globalen Erfolg ein Garant setzen muss. weiterlesen…

Wahljahr 2017 und sein Wahlvieh

Eine große Bühne und seine Darsteller

In Frankreich wurde bereits gewählt und (man) entschied sich für Emmanuel Macron und EU-Integration. Als nächstes stehen uns die Bundestagswahlen in unserem Lande an und jeder Mensch hat das Recht ein Kreuz bei einem dieser Politmarionetten zu machen. Welche die in eine Position geschoben und gemogelt wurden um zu funktionieren und nicht zu reagieren. Wir weiterlesen…

Erst wollten Banken Gebühren für Bargeldabhebungen – Jetzt wollen Geschäfte Gebühren bei Barzahlungen

Die Abschaffung des Bargelds ist Diebstahl im großen Stil

Nachdem einige Banken für das Geldabheben Gebühren verlangen, schwärmen nun auch einige Einzelhändler für eine Extra-Gebühr für Barzahlungen. Das berichtete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ). Demnach habe ein Kunde bei einem Elektrohandel 25 Euro extra zahlen müssen, als der die Rechnung für die Reparatur seines Fernsehers begleichen wollte. Als Grund für das Entgelt sei eine „abweichende weiterlesen…

Das Geldsystem: Kartenhaus wackelt und keiner merkts

Die Ruhe an den Finanzmärkten trügt. Nie zuvor war das System anfälliger. Das globale Finanzsystem gleicht einem Kartenhaus, welches jederzeit kollabieren kann. Es gibt keine Überlebenschance – auch wenn die Welt derzeit von einem solchen Szenario nichts wissen will. von Egon von Greyerz zuvor veröffentlicht auf der-klare-blick.com Erhöhung des US-Schuldenlimits, Bondkauf durch Fed und BoE, weiterlesen…

WARUM 2017 EIN FINANZCRASH DROHT!

10 Gründe die es erklären!

Warum der Zusammenbruch des Finanzsystems 2017 kommen könnte, sehen Sie in unseren 10 wichtigsten Gründen aufgeführt. Keiner der genannten Punkte wird einzeln betrachtet der Auslöser sein, es ist vielmehr das Gemenge aus immer ungünstigeren Trends auf breiter Ebene. Ob es zu einem Crash kommt hängt davon ab, wann die Menschen das Vertrauen in das System weiterlesen…

Washington steckt hinter Indiens brutalem Bargeld-Experiment

Der Kampf gegen das Bargeld. Mehr Macht. Mehr Kontrolle.

Reblog: Ein Artikel von Norbert Häring, zuvor veröffentlicht auf Free21 NewsONpaper Mit einem Schlag erklärte die indische Regierung am 8. November 2016 die beiden größten Geldscheine und damit über 80 Prozent des indischen Bargelds mit sofortiger Wirkung für ungültig. Worüber erstaunlicher Weise niemand zu reden oder zu schreiben scheint, ist die entscheidende Rolle, die Washington weiterlesen…

DONEZK: STAB FÜR UMSTRUKTURIERUNG & ZWANGSVERWALTUNG VON DONBASS-BETRIEBEN UKRAINISCHER OLIGARCHEN ERRICHTET !!!

+++ Aufgrund der ukra-faschistischen Blockade +++

Ein paar wichtige Entscheidungen und auch Hintergründe für unsere deutschen Leser, die sie in unseren Medien niemals zu Gesicht bekommen würden: Der Premier der Donezker Volksrepublik (DVR), Alexander Sachartschenko (oben auf dem Bild), verkündete soeben aufgrund der weiter anhaltenden ukra-faschistischen Blockade seinen Erlass zur Errichtung eines Stabs für Umstrukturierung & Zwangsverwaltung von Betrieben ukrainischer Oligarchen, weiterlesen…

image_pdfimage_print